Kirchliche Nachrichten  
Evangelische Kirchengemeinde Kohlberg

Telefon (07025) 3517 - Fax (07025) 3531
E-Mail: pfarramt.kohlberg@elkw.de
Homepage: www.ev-kirche-kohlberg.de
Bürozeiten Sekretariat:
Dienstag und Donnerstag von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Wochenspruch:
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.
Psalm 66, 20

Freitag, 24. Mai
15.00 Uhr    Probe zur Konfirmation in der Kirche
18.15 Uhr    Band-Probe in der Kirche

Sonntag, 26. Mai
10.00 Uhr    Fest-Gottesdienst zur Konfirmation
Predigt: Jahreslosung – „Suche Frieden und jage ihm nach“ Psalm 34,15
(Pfarrer Harald Geyer und Konfirmanden)
Opfer: für unsere Missionare Mone Beck, Tobias u. Britta Pfeiffer.
K e i n        Kindergottesdienst    
    
Montag, 27. Mai
20.00 Uhr    Chorprobe Mutmacher im Gemeindehaus

Dienstag, 28. Mai
16.00 Uhr    Gottesdienst im Haus Geborgenheit in Neuffen (Pfr. Harald Geyer)    
19.30 Uhr    Kinderkirchvorbereitung im Pfarramt

Mittwoch, 29. Mai
16.00 Uhr    Abschlusstreffen der Konfirmanden mit Pfarrer Harald Geyer im Gemeindehaus – Rückblick auf das Fest der Konfirmation
19.00 Uhr    Männervesper in der Kelter in Kappishäusern


Donnerstag, 30. Mai  Christi Himmelfahrt
10.00 Uhr    Gottesdienst in der Kirche, Predigttext:1. Könige 8, 22-24.26-28 (Pfr. Harald Geyer)
11.00 Uhr    Gottesdienst im Grünen auf dem Jusi mit Diakon Mädicke vom Amt für Missionarische Dienste, es spielt der Posaunenchor Kohlberg-Kappishäusern


Vorankündigungen
Am Sonntag, 2. Juni findet der nächste Taufgottesdienst statt. Wir dürfen vier Kinder taufen. Pfarrer Geyer hält den Gottesdienst.

Am Pfingstmontag laden wir zu einem Distrikt-Gottesdienst (Evangelisch im Täle) in das Gemeindezentrum nach Tischardt ein. Die Predigt hält Steffen Kern von den Apis. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Möglichkeiten, miteinander Mittag zu essen. Grills stehen bereit. Das Grillgut bringt jeder selbst mit, Getränke sind vorhanden.

Am Sonntag, 16. Juni findet der Bezirkserntebittgottesdienst der Kirchenbezirke Nürtingen und Kirchheim auf dem Bauernhof der Familie Kuch statt. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Pfarrer Matthias Hennig aus Weilheim/Teck hält die Predigt. Nähere Informationen folgen.

Konfirmation
An diesem Wochenende, Sonntag Rogate (Betet), dürfen wir unsere zehn Konfirmanden in unserer Kohlberger Kirche konfirmieren. Dieser Festsonntag wird für unsere Konfirmanden und deren Familie ein großer Einschnitt sein und dieses Fest wird noch lange nachklingen. Ein Jahr Konfirmandenzeit liegt hinter dieser Gemeinschaft und viele Ereignisse, Begegnungen, Gottesdienste und Freizeiten. Begonnen hatten wir mit dem 4-tägigen KEP (Konfirmanden-Erlebnispädagogische-Tage) auf der Schwäbischen Alb und beenden konnten wir die Freizeiten mit der Konfirmandenfreizeit am Wochenende des Palmsonntages im CVJM-Haus in Münsingen. Zehn Konfirmanden sind es, sieben Jungs und drei Mädchen.
Wir wünschen Ihnen zusammen mit Pfarrer Geyer und allen Mitarbeitern einen schönen Festgottesdienst mit dem Vortragen einiger Katechismusstücke und frei gewählter eigener Texte. Diese Zusammenfassungen theologischer, biblischer und Glaubens-Erkenntnisse sind Teile dessen, was wir dieses Jahr über miteinander erarbeitet, gehört, gelesen und gelernt haben. Am vergangenen Sonntag feierten wir mit unseren Konfirmanden deren erstes Abendmahl im Gottesdienst. Nunmehr werden sie im Konfirmationsgottesdienst ihr Ja-Wort auf Gottes bereits vorausgegangenes Ja-Wort zu ihnen formulieren. Daraufhin werden sie eingesegnet. Ein würdiger Anlass, zu dem die ganze Gemeinde in die Kirche eingeladen ist. Da es in diesem Jahr nur zehn Familien sind, hat auch die Gemeinde die gute Voraussetzung, bei genügend zur Verfügung stehenden Plätzen bei der Konfirmation mit dabei zu sein und mit zu feiern. Die Konfirmanden freuen sich über den Besuch und das Mitfeiern der Gemeinde, auf die anschließenden Gratulationen und das Mithinein-genommenwerden in die Gemeinde.
Wir grüßen jeden Konfirmanden mit einem Vers aus Psalm 121, Vers 5: „Der Herr ist bei dir, er hält die Hand über dich.“ Ihnen und den Konfirmationsfamilien wünschen wir einen gesegneten Festtag!

Kappiser Männervesper am 29. Mai
Zum Kappiser Männervesper 2019 am 29. Mai um 19 Uhr lädt der CVJM Kappishäusern ganz herzlich ein. Referent Karl Häberle aus Nürtingen, Schwabe mit Leidenschaft, wird in der Kelter Kappishäusern zum Motto „Doa goad dr Doig“ sprechen. Für ausreichend Verpflegung in rustikaler Atmosphäre ist gesorgt.

Rechnungsabschluss 2018 und Haushaltsplan 2019 der Evangelischen Kirchengemeinde
Der Rechnungsabschluss 2018 sowie der Haushaltsplan für 2019 sind im Evang. Pfarramt, Metzinger Str. 10/1 von Dienstag, 28. Mai bis Freitag, 7. Juni ausgelegt und können dort durch interessierte Gemeindeglieder eingesehen werden. Bitte vorher kurz anrufen, Tel. 3517.