09.03.17

Kirchliche Seniorennachmittage im Kohlberger Gemeindehaus

Der kirchliche Seniorennachmittag lädt einmal im Monat ins evangelische Gemeindehaus in die Hölderlinstr. 4 ein. Nicht nur evangelische Gemeindeglieder sind herzlich willkommen, sondern alle Kohlberger und Kohlbergerinnen, die sich unter dem Logo 60+ gerne einladen lassen. Junge und ältere Senioren sind hier beisammen und wollen generationenübergreifend Themen des Lebens sehen, besprechen und diskutieren. Das Feiern soll nicht zu kurz kommen. Theologische und geistliche Themen sind durchaus Schwerpunkt. Leben und Glauben dürfen in fröhlichem Beisammensein zusammenkommen. Geistliche Lieder und Volkslieder, Psalmen und fröhliche Gedichte sind gegenwärtig.
Wer einmal kommt, ist nicht verpflichtet, ein weiteres Mal zu kommen. Die Nachmittage können in einer Art Baukastensystem zusammengebracht werden. Wir freuen uns über alle, die einmal im Jahr kommen, aber auch über diejenigen die regelmäßig dabei sein wollen und können. Wir sind kein geschlossener Kreis und freuen uns über Gäste, die gerne einmal hereinschauen möchten. Probieren Sie es aus, lassen Sie sich einladen und sind Sie herzlich willkommen!
Falls Sie eine Fahrgelegenheit benötigen, holen wir Sie auch gerne zu Hause ab.

Hanspeter Sihler, Tel. 63 00  o d e r
Evang. Pfarramt, Pfarrer Harald Geyer, Tel. 35 17.

Proramm der Seniorennachmittage 2017 in Kohlberg

Seniorennachmittage in Kohlberg

Mittwoch 20. Juli
Ganztagesausflug an den Hopfensee

August – Sommerpause

19. September, 14.30 Uhr
Thema: noch offen
Referent: noch offen

17. Oktober, 14.30 Uhr
Begegnung mit Bürgermeister Taigel: Bericht aus seinem Leben und seiner Arbeit.

7. November, 14 .00 Uhr
Thema: „Erinnerungen sind wie eine Schatztruhe.“
Referentin: Elisabeth Schoch-Fischer
       
 5. Dezember, 14.00 Uhr
Thema: „Weihnachtliche Meditation“
Referentin: Sr. Gisela, Sonnenhaus